Aktuelles

Hier finden Sie Informationen, Berichte und Bilder von unseren Schulaktivitäten.

Schuljahresende 2021/2022

Wieder ist ein weiteres Schuljahr vorbei. Einen kleinen Rück- und Ausblick des neuen Schulleitungsteams finden Sie hier: KLICK

Weiterhin gibt es vom Kreis Anpassungen bezüglich des Mittagessens: KLICK

Klassenausflug der Klassen 1-4 und 3-5 zum Barfußpfad Bad Sobernheim

Eine große Schulbank.

Spaß muss sein :-)

Erstmal alle die Schuhe ausziehen...

Und ab ins Schlammbad!!

Das ist schon etwas gewöhnungsbedürftig...

Aber halt auch echt witzig! :-D 

Schick sehen wir aus.

Und einmal durch die Nahe die Füße und Beine säubern.

Eine ganz schön lange Schlange!

Erstmal 'ne Pause...

Hier auch.

Die erste kleine "Komplett-Bad"-Station. 

Das kam uns sehr gelegen bei schon jetzt knapp 30° Celsius.

Frau Köberlein hat uns leckeres Mittagessen vorbereitet, was uns direkt zum Barfußpfad geliefert wurde. Mega, vielen Dank!

Was ein Service!

Wer wollte, konnte mit dem Boot und aus eigener Kraft über die niedrige Nahe übersetzen.

Wieder in Kirn angekommen: das kühle Nass kommt an diesem heißen Tag wie gerufen!

Es werden Fische gefangen. Mit der Hand. 

So schön!

Und einmal komplett rein...

Eine tolle Stelle zum Planschen.

Schulfahrt nach Bingen und Rüdesheim

Elternbrief Nr. 5 im Schuljahr 2021/2022

 

(Bild: Osterkörbchen der Klasse 1-4) 


Liebe Eltern,

 

Ostern steht vor der Tür, Frühlingserwachen kommt, wir wünschen uns etwas mehr Wärme und Sonnenschein. Bei allem, was in unserer Welt los ist möchte ich mich jetzt nur auf Sie und uns in der Schule konzentrieren und Ihnen nachfolgende Mitteilungen geben.  

 

Bereits am Montag, dem 11.04.2022 hat Ihr Kind schulfrei. Montag und Dienstag sind zwei bewegliche Ferientage, mit denen vor Ostern eine ganze Woche frei ist für die Kinder. 

 

Somit haben wir 2 Wochen Osterferien.

 

Für diese 2 Wochen wünschen wir alles Gute, bleiben Sie möglichst gesund und gestalten Sie die Zeit mit ihren Kindern, der Familie zum Besten. Schöne Ostertage und eine erholsame Zeit für Sie!
 

Erster Schultag nach den Ferien ist Montag, der 25.04.2022.
 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ursula Payk, Schulleitung, das Kollegium der Wilhelm Dröscher-Schule, 

Frau Süßenberger und Herr Danielmeier                          

 

Elternbrief Nr. 4 Schj. 2021/2022                           Kirn, 18.02.2022 

 

Liebe Eltern,                                                                                                                

In diesem Schuljahr gibt es wieder Winterferien, die schon jetzt vor der Tür stehen. Die Winterferien sind vom Montag, dem 21.02.2022 bis Fastnachtsdienstag, 01.03.2022. 

Am Aschermittwoch beginnt wieder die Schule

 

Am Aschermittwoch werden wir also mit allen Schülerinnen und Schülern 

wieder in den Ganztagsunterricht starten. Bitte sehen Sie, dass Sie wieder ausreichend Geld auf das Essensgeld-Konto Ihres Kindes überweisen. Tun Sie das bitte möglichst bald, damit die Computer auch anzeigen, dass das Kind essen kann. 

 

Corona bestimmt irgendwie das Leben von uns allen. In der Schule hatten wir eigentlich immer noch Glück mit den wenigen positiven Fällen. Unser Unterrichtsgeschehen vormittags kann bislang planmäßig umgesetzt werden, so es unsere Personalsituation ermöglicht. 

 

Zur Personalsituation seit dem 1. Februar kann ich Ihnen Gutes mitteilen. Herr Daniel Menebröcker wurde zum 1. Februar verbeamtet und auf eine ganze Stelle an unserer Schule eingestellt. Dies freut uns außerordentlich. Weiter konnten wir Frau Susanne Fischer-Wermter als Mitarbeiterin im Ganztagsunterricht für die Nachmittage gewinnen. Sie wird auf dem Hintergrund ihrer beruflichen Erfahrungen eine gute Unterstützung im Ganztagsunterricht sein. 

 

Der Austausch zwischen Ihnen und den Klassenlehrern/innen, der an Stelle von einem Elternsprechtag stattfindet, hatte bisher positive Ergebnisse, ist aber noch nicht ganz abgeschlossen. Die Lehrerinnen und Lehrer sind mit Ihnen diesbezüglich in Kontakt. An dieser Stelle möchte ich hervorheben, dass Herr Schmalt für Eltern, Schüler und Lehrer mit „Sdui“ eine neue Kommunikationsplattform für die Schule eingeführt hat, die allen datenschutzrechtlichen Vorgaben entspricht und von der Handhabung her eine eigentlich einfache Verfahrensweise darstellt.  Dies alles im Hinblick auf den Austausch, der stetig gepflegt werden muss. Danke, Herr Schmalt! 

 

Jetzt möchte ich unsere Schülerinnen und Schüler einmal sehr loben. Mit 2 Jahren Corona-Erfahrung im Elternhaus, der Schule und der Öffentlichkeit darf ich wohl sagen, dass die Kinder alle die an sie gestellten Anforderungen wie durch das Tragen von Masken, das Verhalten in der Schule in Fluren, Speisesaal und auf den Schulhöfen mit großem Erfolg wirksam für uns alle umgesetzt haben. Allen Schülerrinnen und Schülern ein Hoch! für diese Leistung! 

 

Bleiben Sie alle gesund und verbringen Sie mit Ihren Kindern möglichst schöne Tage in den Ferien. 

Für die Schulgemeinschaft mit herzlichen Grüßen 

 

Ursula Payk, Schulleitung 

Elternbrief Nr. 3 Weihnachten 2021 

Liebe Eltern, 

ein weiteres ungewöhnliches Jahr geht zu Ende. Sicher haben viele von Ihnen im noch laufenden Jahr für das bevorstehende Weihnachtsfest mit normalen Verhältnissen gerechnet. Vieles verläuft anders als wir es uns wünschen. Wir stehen vor dem Weihnachtsfest 2021 und werden wieder im kleinen Kreis feiern. Ihnen und Ihren Familien wünschen wir einen ruhigen und festlichen Verlauf der Weihnachtstage. Gleiches gilt für Silvester und Neujahr. Fangen Sie das neue Jahr gesund und froh an, auch wenn dieses nicht mit Böllern und gemeinsamer Fröhlichkeit in größerer Runde stattfinden kann. 

Jeden Tag gibt es neue Meldungen aus der Politik. Was nach den Ferien kommt, wissen wir heute noch nicht. Sie halten sich immer, wie auch wir, auf dem Laufenden.

Unser Lehrer-Team der Wilhelm Dröscher-Schule grüßt Sie ganz herzlich und dankt auch für die Zusammenarbeit mit Ihnen in der für alle schwierigen Zeit. 

Erster Schultag nach den Weihnachtsferien ist Montag, der 03.01.2022.


Mit freundlichen Grüßen, 

Ursula Payk, FöKr` und alle Lehrkräfte                   

Haustier hautnah

Zum Thema „Haustier - Der Hund“ bekamen wir Besuch von Chico einem kleinen Chihuahua-Mix. Er zeigte den Kindern, was er schon alles kann und natürlich durfte ihn jeder, der wollte auch mit Streicheleinheiten verwöhnen. Dabei wurde das Thema, was man im Umgang mit Hunden beachten muss, wiederholt und geübt. 


Es weihnachtet sehr.....

Das Leben ist kunterbunt... wenn wir es ausmalen!

Schön ist er geworden!

Klasse M2 schmückt unseren Schul-Weihnachtsbaum.

Lasst uns froh und munter sein 

 

Heute, am 6.12.2021, haben sich unsere Schüler und Schülerinnen riesig über den Besuch des Nikolauses und die süßen Leckereien gefreut. Mandarinen, Schokolade und Weihnachtsgeschichten gehören auch in der Schule zur Vorweihnachtszeit dazu.
 

Bei den Kindern der Klasse 4/5 haben die Klassenelternsprecherinnen durch ihren Überraschungs-Nikolausbesuch ein Riesenstrahlen ins Gesicht gezaubert und diesen Tag ganz besonders gemacht. Tanzende Hüte, Nikolausleckereien und köstliche Nikolaustorte haben den anstrengenden Schulalltag versüßt. Wir sagen vielen Dank für diese tolle Überraschung! 

Elternbrief zur eventuellen Schulfahrt 

UPDATE: Leider abgesagt, aufgrund der derzeit sehr hohen Inzidenz

Geschenkte Schulfahrt in den Europa-Park Rust (sofern es Corona zulässt)

Liebe Eltern ab der Klasse 4-5 und höher,
ganz überraschend haben wir ein großes Geschenk von der Soonwald-Stiftung erhalten.
Herr Herbert Wirzius und seine Mitarbeiterin Frau Isabell Müller haben uns ausgewählt, um
50 (für uns) Freikarten für unsere Schülerinnen und Schüler auszugeben. Hinzu kommt noch, dass sich die Soonwald-Stiftung um den Bustransport bemüht und auch diesen finanziert.
Die Fahrt findet am Dienstag, dem 30.11.2021 statt. Lange Zeit konnten wir unseren
Schülerinnen und Schülern keine tollen Angebote mehr machen, sei es Kino oder
Schwimmbad und vieles andere. Wir freuen uns so.
Um dieses Angebot nutzen zu können holen wir selbstverständlich Ihr Einverständnis ein,
dass Ihr Kind an der Fahrt teilnehmen kann. Weil An- und Abfahrt mehrere Stunden dauern
und die Zeit im Park auch reichlich genutzt werden soll, müssen wir mit Ihnen die Heimfahrt
Ihres Kindes klären. Wir werden an diesem Tag die Schulbusse um 16.00 h nicht erreichen.
Die Rückfahrt ist gegen 18.00 h vorgesehen, unsere Rückkehr ist für 21.00 h und später zu
erwarten. Bitte holen Sie Ihr Kind dann bei uns an der Schule ab. Gerne können Sie mit
anderen Eltern eine Fahrgemeinschaft bilden, sofern Sie es aufgrund von Corona tun
möchten. Das braucht Ihr Kind: warme, wetterfeste Kleidung (auch Handschuhe), gutes
Schuhwerk, ausreichend Getränk und Essen für den ganzen Tag (das ist dort sehr teuer) und
vielleicht ein wenig Taschengeld.
Bitte lassen Sie uns Ihre Entscheidung so schnell wie möglich wissen, da die Soonwald-
Stiftung Planungsgenauigkeit braucht.

Spiel und Spaß bei ALISA


Auch in diesem Schuljahr haben wir das große Glück, dass wir mit den Klassen 1-4 und 4-5 an einem Nachmittag in der Woche in den ALISA-Park kommen dürfen. Vielen Dank dafür!

Einschulung 2021/2022

Unsere Einschulungsfeier findet schon das zweite Jahr in Folge auf dem Schulhof statt.

Frau Payk begrüßt "unsere Neuen".

Super gemacht! 

Neue Schüler in der Klasse 1-4

Dank gutem Wetter wird unter freiem Himmel niemand nass...

Klasse 4 zeigt mit ihrer Lehrerin Frau Lohr ein mit Frau Bäbler eingeübtes Stück...

... und heißt alle neuen Schülerinnen und Schüler an der WDS recht herzlich willkommen

Neue Schüler in der Klasse 1-4 

Schuljahr 2021/2022

Herzlich Willkommen zurück!
Ein ungewöhnliches Schuljahr liegt hinter uns. Es folgt ein neues Schuljahr, in welchem sicher auch noch einiges anders als zuvor sein wird. Aber gemeinsam werden wir das schaffen!

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr 2021/2022 und werden wie immer hier aktuelle Meldungen und Berichte veröffentlichen.

Alle Aktivitäten aus dem vergangenen Schuljahr finden sich jetzt unter dem Link im oberen Bereich der Seite "Archiv → Schuljahr 2020/2021".