Aktuelles

Hier finden Sie Informationen, Berichte und Bilder von unseren Schulaktivitäten.

Information 14.12.2020 

Liebe Eltern, 

 

ein ungewöhnliches Jahr geht zu Ende. Vieles verläuft anders als gewohnt, aber wir Menschen sind flexibel und können uns auf Vieles und Neues einstellen. So steht Weihnachten, genauso Sylvester und der Neujahrstag in zwei Wochen schon vor der Tür. Zu Hause können wir feiern, wenn auch eher still und leise.

Bisher haben wir in der Schule gemeinsam mit Ihren Kindern alles gegen Corona gut gemeistert. An dieser Stelle ein großes Lob an die Schülerinnen und Schüler, die die Maskenpflicht wie auch alle Regeln bezüglich Corona mitgetragen und so für unser gemeinsames Wohlergehen und die Gesundheit das Beste gegeben haben. Wir sind sehr dankbar dafür.

Ihnen und Ihren Familien wünschen wir frohe Weihnachtstage und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Bleiben Sie gesund, das ist das Wichtigste. 

 

!!! Vom Mo, 04.01.2021 bis Fr, 15.01.2020 haben die Schülerinnen und Schüler Fernunterricht zu Hause. !!! Die Klassenlehrer*innen werden das Notwendige mit den Schülern*innen zu Beginn der Phase klären.

 

Erster Schultag in der Schule im neuen Jahr ist voraussichtlich Montag, der 18.01.2021. 

 

Ø  Ab Mo, 14.12.2020, gilt die Maskenpflicht auch für Kinder ab dem 1. Schuljahr. Alle Schülerinnen und Schüler unserer Unterstufe tragen Masken auch während des Unterrichts.

Ø  Denken Sie bitte an eine gute Ausstattung mit Masken für Ihr Kind. 

Ø  Im Falle von Erkältungskrankheiten halten Sie Ihr Kind bitte zu Hause, bis es auskuriert ist.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Ursula Payk, FöKr`             

Schulleitung

In der Weihnachtsbäckerei

Salzteighände Klasse 5/6

 

Mit viel Freude arbeitete Klasse 5/6 mit Frau Schulz, Frau Volmer und Frau Karch an den Salzteighänden! Wir sind schon ganz gespannt, wie sie aussehen, wenn sie fertig gestaltet sind!

Adventszeit in der WDS


Passend zur Adventszeit wird im Schulgebäude schön dekoriert!

Vorweihnachtliches Treiben

 

Nun beginnt sie, die zauberhafteste Zeit des Jahres und hält auch in unserer Schule Einzug. Die Kinder freuen sich auf die Vorweihnachtszeit, in der nicht nur die schulischen Inhalte behandelt werden, sondern weihnachtliche Geschichten gelesen werden, der Adventskranz während der Schulstunden leuchtet, gebacken, gebastelt und auch gemalt wird. Manchmal sogar an die Fenster, wie man hier sehen kann. Mit Freude gestalten die Schüler der Klasse 4 die Weihnachtsdekoration in ihrem Klassensaal. Und was sollen wir sagen.....It´s beginning to look a lot like christmas. 

 

Wir wünschen allen eine schöne Vorweihnachtszeit.

St. Martin-Feier 2020


Am 11.11. war es uns wichtig trotz der erschwerten Coronaumstände den Sankt Martins-Tag zu feiern.

Daher wurden vorher fleißig kreative Laternen gebastelt. Am Sankt Martins Tag fand ein kleiner Laternenumzug durchs Schulhaus statt. Die Martinslieder wurden dabei leise gesummt.

Anschießend durften die Schüler und Schülerinnen der Klasse 1-3 und Klasse 4 ihre Weckmänner mit leckerem Kakao in ihren jeweiligen Klassenräumen genießen. Zum Schluss wurde noch eine Martinsgeschichte gemeinsam gelesen und über das Wirken des Sankt Martins gesprochen.  

Sportunterricht im Schuljahr 2020/2021

Im Schuljahr 2020/2021 ist zunächst alles etwas anders. Da wir unsere Sporthalle derzeit aufgrund der Corona-Einschränkungen nicht nutzen können, versuchen wir so viel Sportzeit wie möglich an der frischen Luft zu verbringen. 
Hier sieht man die Klasse 1-3 wie sie wagemutig ein Hindernisparcour bewältigt und im Anschluss für coole Klassengang-Bilder posiert!

Elternbrief Nr. 4 | 21. Oktober 2020

Liebe Eltern, 

 

Sie informieren sich sicher wie alle Bürger in unserem Land über das Infektionsgeschehen in der Corona-Pandemie. Daher wissen Sie wie wichtig es ist, sich selbst und andere gegen eine Infektion zu schützen. Die beste Vorsorge, die wir alle treffen können, besteht darin, ausreichend Abstand zu halten und eine Mund-Nase-Schutzmaske zu tragen. Es gibt an dieser Stelle keinen Diskussionsbedarf, es steht fest, dass wir ALLE die Verantwortung zu diesem Schutz tragen. 

 

Kommenden Montag, 26.10.2020, beginnt wieder die Schule. Bitte statten Sie Ihr Kind mit Maske aus. Es ist Elternpflicht für eine ausreichende Ausstattung mit Masken zu sorgen. Recht stabil sind Stoffmasken, die Sie auch waschen können. Sorgen Sie bitte auch dafür, dass Ihr Kind eine Ersatzmaske mitführt. 

 

Sprechen Sie bitte auch noch einmal mit Ihrem Kind, dass die absichtliche Zerstörung von Masken nicht toleriert werden kann. Insgesamt können wir feststellen, dass die Schülerinnen und Schüler die Situation mit den Masken sehr gut akzeptiert haben und Verständnis füreinander aufbringen.

 

In diesem Sinn hoffen wir auf einen guten Start nach den Herbstferien. Bleiben sie gesund.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Ursula Payk, FöKr`

Schulleitung

Wann muss ein Kind zu Hause bleiben?

Bild zum vergrößern anklicken!
Zum Umgang mit Coronafällen an Schulen (Information der Kreisverwaltung): Download pdf

Herbstschule 2020

Die Kreisverwaltung Bad Kreuznach wird in den Herbstferien die Herbstschule organisieren. Für uns wird der Standort das Gymnasium Kirn sein. 
Wichtige Informationen dazu:

  • Der Ablauf wird wie im Sommer sein, tägl. Unterricht von 9.00 bis 12.00 Uhr
  • die Klassen 1-8 können teilnehmen
  • Unterlagen werden vom Land gestellt oder von den Lehrerinnen und Lehrern vorbereitet 
  • Einteilung der Kinder erfolgt wohnortnah und nach Klassenstufen 
  • Hin- und Rückweg in Eigenverantwortung der Eltern, günstigste Wochenfahrkarte wird erstattet 
  • Block und Stift mitbringen! 

 

Die Anmeldung erfolgt diesmal nur über den Anmeldebogen (siehe Downloadbutton). Der Anmeldebogen ist verpflichtend! 
Anmeldeschluss ist der 30.09.20. Sie können den Bogen entweder per Mail an die Kreisverwaltung senden oder bei Ihnen in der Schule abgeben. 

Einschulung 2020/2021

Heute, am 18.08.2020, fand die Einschulungsfeier für das Schuljahr 2020/2021 statt.
Auch diese Feier stand unter dem Eindruck der Beschränkungen durch das Corona-Virus. So fand die Feier dieses Jahr auf dem Schulhof statt - mit Abstand und Maske. Unsere neuen Schülerinnen und Schüler wurden zunächst auf dem Schulhof von Frau Payk begrüßt, ehe sie in ihre jeweiligen neuen Klassen gebracht und dort dann von den Klassengemeinschaften nochmals in Empfang genommen wurden. 

Wir freuen uns sehr, dass ihr da seid und wünschen euch einen guten Start an eurer neuen Schule!

Schuljahr 2020/2021

Herzlich Willkommen zurück!
Ein ungewöhnliches Schuljahr liegt schon hinter uns. Es folgt ein neues Schuljahr, in welchem sicher auch noch einiges anders als zuvor sein wird. Aber gemeinsam werden wir das schaffen!
Noch vor Schulbeginn gibt es in diesem Jahr den ersten Elternbrief (klick für Download!).

Wir freuen uns auf das neue Schuljahr 2020/2021 und werden wie immer hier aktuelle Meldungen und Berichte veröffentlichen.

Alle Aktivitäten aus dem vergangenen Schuljahr finden sich jetzt unter dem Link im oberen Bereich der Seite "Archiv → Schuljahr 2019/20".